Muster teilrechnung schlussrechnung

29 juillet 2020 - 3 minutes read

Es gibt Fälle, in denen Sie Stripe möglicherweise daran hindern möchten, Ihre Rechnungen automatisch in Richtung Abholung zu bewegen. Beispiel: In einigen Rechtsordnungen kann das Bearbeiten von Feldern, die den Gesamtbetrag einer Rechnung ändern, die Rechnung ungültig machen. Dies sind in der Regel Felder, die Ihrem Konto, Debitor, Positionsartikeln oder Steuern zugeordnet sind. Wenn nach der Fertigstellung Aktualisierungen des Rechnungsbetrages erforderlich sind, kann dies durch Gutschriften erreicht werden. Mit Gutschriften können Sie den Rechnungsbetrag ändern, indem Sie eine Anpassung an das vom Debitor geschuldete Geld angeben. Gutschriften können für jede Rechnung in einem offenen oder bezahlten Status ausgestellt werden. Wenn eine Rechnung aus dem Band (außerhalb von Stripe) bezahlt wurde, können Sie die Rechnung manuell als im Dashboard bezahlt markieren. Verwenden Sie auf der Detailseite der Rechnung das Kontextmenü, um den Rechnungsstatus ändern auszuwählen. Wählen Sie im resultierenden Modal die Option Bezahlt aus. Manchmal können Kunden Ihre Rechnung nicht bezahlen – zum Beispiel, vielleicht melden sie Konkurs an und können ihre Schulden nicht bezahlen. Uneinbringliche Rechnungen können in Ihrer Buchhaltung als « schlechte Schuld » behandelt werden.

Wenden Sie die Zahlung an. Unten sehen Sie, dass die Zahlung der Rechnung hinzugefügt wurde. Wenn Sie auf die Schaltfläche [Artikel buchen] im oberen linken Teil des Fensters klicken, werden alle offenen Gebühren mit dem heutigen Datum gebucht. In diesem Fall bleibt die Rechnung geöffnet, so dass sie später bearbeitet werden kann. Schließlich wird der bezahlte Status einfach für Rechnungen verwendet, die bezahlt werden. Rechnungen werden automatisch als bezahlt markiert, wenn Zahlungen über Stripe verarbeitet werden, obwohl Sie Rechnungen manuell als bezahlt markieren können, um Zahlungen aus Band zu reflektieren. Erstellen wir eine Debitorenrechnung mit folgenden Informationen: Wenn Kunden ihre Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlen und Sie erfahren, dass sie nicht in der Lage sind, den vollen auf der Rechnung fälligen Betrag zu bezahlen, kann die Annahme von Teilzahlungen über einen bestimmten Zeitraum Ihnen helfen, das Konto für den vollen fälligen Betrag zu begleichen. Hier sind einige Tipps für Rechnungsteilzahlungen auf unbezahlte Rechnungen: In einigen Ländern muss eine Rechnung als Kopie markiert werden, wenn sie mehr als einmal ausgedruckt wird. Klicken Sie auf [Nein] und die Zahlung erfolgt, aber die Rechnung bleibt offen. Die Gebühren werden erst dann gebucht, wenn die Rechnung geschlossen wird. Klicken Sie auf [Ja] und die Rechnung wird geschlossen und alle Artikel werden bis zum heutigen Datum gebucht.

Sobald Ihr Ratenplan wirksam wird, sollten Sie häufigere Rechnungserinnerungen senden als unter normalen Fakturierungsbedingungen. Anstatt Mahnungen erst zu senden, wenn die Ratenrechnung überfällig ist, können Sie eine Mahnung senden, wenn eine Zahlung fällig wird, da der Kunde bereits gezeigt hat, dass er mit rechtzeitigen Zahlungen unzuverlässig ist.